Seit vielen tausenden Jahren gibt es die Erfahrung mit Heilsteinen. Eine berühmte Verwenderin war Hildegard von Bingen, sie schrieb sehr viel nieder, sodass uns ein reiches Spektrum der Heilwirkungen erhalten geblieben ist.

Die Wirkung der Steine ist bisher weder wissenschaftlich nachweisbar, noch medizinisch anerkannt. Es sind Zitate aus Büchern, und stellen keine Anleitung zur Therapie oder Diagnose im ärztlichen Sinne dar. Die Verwendung von Edelsteinen und Mineralien darf keinesfalls ärztlichen Rat oder Hilfe ersetzen!

Die Heilwirkung der Edelsteine ist eine Unterstützung für die Lebensqualität. Ersetzt aber niemals die Notwendigkeit von einem Arztbesuch.